#WearTheChange -was ist dir (d)ein T-Shirt wert? + Update: Wie viel ist euch das Shirt denn nun wirklich wert?

Das Thema Fast Fashion habe ich am Beispiel meiner Lieblingsjeans bereits kritsch unter die Lupe genommen. Logisch, dass ich da die Aktion #WearTheChange von Lillika Eden mehr als spannend finde, denn da heißt es: Zahle für das T-Shirt den Preis, den es dir wert ist.

Das Berliner Label Lillika Eden, 2014 von Julia und Daniel Schmidt gegründet, setzt konsequent auf faire Produktion und Nachhaltigkeit. Das heißt: überwiegend GOTS-zertifizierte Bio-Stoffe, keine tierischen Materialien und eine Produktion in Deutschland (Berlin u. Sachsen). Getreu der Philosophie:

Etwas Schönes darf nicht unter hässlichen Bedingungen entstehen.

Und um das eindrucksvoll unter Beweis zu stellen, gibt es anlässlich der diesjährigen Fashion Week ein Experiment im Onlineshop von Lillika Eden. Ihr könnt zeigen, was euch Mode wert ist. In diesem Fall ein T-Shirt mit dem Aufdruck „Wear the Change“. Möchtet ihr den Primark-Preis zahlen? Den von H&M, Nike oder Chanel? Oder den tatsächlichen Preis? Zur Auwahl stehen die Preiskategorien: „#WearTheChange -was ist dir (d)ein T-Shirt wert? + Update: Wie viel ist euch das Shirt denn nun wirklich wert?“ weiterlesen